Ausstellungen

bHK-Jubiläum im Kultursommer 2017

Mit Ihren Memoiren sind Sie reichlich früh dran.
B.S. Johnson

Der Kultursommer 2017 bietet unter dem Motto „Epochen und Episoden“ einen perfekten Rahmen, um ein Jubiläum zu feiern. Die Künstlergruppe bHK wird 25 Jahre alt. Jahre der Experimente, der interdisziplinären Zusammenarbeit, des Erfolges und des Durchhaltens. Immer mit dem Glauben an die wahrhaftige Kraft des Künstlerischen, immer mit dem Wunsch, sich in die Kunstgeschichte einzuschreiben und große nachhaltige Wirkung zu erzielen.
161023_gunter_klag_kunsthaus
Kunsthaus bHK, mixed media, Gunter Klag 2011

Das bHK projektierte viele innovative Ausstellungen, bei denen neue Wege der künstlerischen Bildfindung und Zusammenarbeit gesucht und gefunden wurden. Diese Arbeitsweise führte auch zur Gründung eines eigenen Kunsthauses in Bellheim.

Das bHK sammelt seit 25 Jahren eigenes Archivmaterial. Praktisch alle künstlerischen Medien wurden ausgelotet und neu interpretiert. Es wurden Konzepte entwickelt, Ausstellungen in Kisten komprimiert, Tonaufnahmen und Gruppenfotos erstellt, Texte und Manifeste geschrieben und nicht zuletzt Filme gedreht und Bücher herausgegeben. Das Kunsthaus in Bellheim mit seinen Archiven und Speichern ist Dreh- und Angelpunkt, ist künstlerische Heimat geworden.

Zum JUBILÄUM im Kultursommer 2017 präsentiert sich das Kunsthaus als Bibliothek, Museum und Filmhaus und macht so die Ergebnisse des letzten Vierteljahrhunderts erlebbar. Es bietet sich die Gelegenheit zum Lesen, Stöbern, Entdecken und Diskutieren, aber auch zum Austausch mit Künstlern, die die vielfältigen Ziele und Ideen des bHK näherbringen. Ob dabei Werke als kurzlebige Episode oder Werke mit epochaler Bedeutung entstanden sind und entstehen, gilt es herauszufinden.

Mit: Christian Frick, Christian Heuchel, Gunter Klag, Ralph Musielski, Mike Überall und Gästen

Kultursommer Rheinland-Pfalz 2017 „Epochen und Episoden“

Ausstellung im Kunsthaus des bHK Bellheim, Sa. 20.05. bis So. 28.05.2017
Logo_KuSo_schwarze_Wortmarke-WEB

Share

Rettung in 4 Weltbildern – Ein Künstlerbuch

Von Samstag 24.09. bis Sonntag 25.09.2016 zeigte das bHK, anlässlich der landesweiten Aktion „Offene Ateliers 2016“ die Entstehung eines aktuellen Künstlerbuches im Kunsthaus in Bellheim.
bHK_Schattenwurf_MontageCF

Fotos der Ausstellung im Kunsthaus des bHK. Teilnehmende Künstler waren:
Ralph Musielski, Mike Überall, Gunter Klag und Christian Heuchel

DSC07758_cfDSC07765_cfDSC07757_cfSONY DSCtrainingslager_mit_hasen_farbe_G.KlagFotos: Frick

OA_EinladungsPlakat_2016-1_web

Share

Einladung – Offene Ateliers 2016

Anlässlich der landesweiten Aktion „Offene Ateliers 2016“ zeigt das bHK die Entstehung eines aktuellen Künstlerbuches im Kunsthaus in Bellheim.

Ein Künstlerbuch in 4 Weltbildern

Samstag 24.09. –  Sonntag 25.09.2016,  14 – 19 Uhr

Die handwerklich und künstlerisch hochwertigen Bücher entstehen in kleiner Auflage. Zu den Buchprojekten werden ausgewählte Künstler, Autoren und Wissenschaftler eingeladen. Die Künstlerbücher erscheinen in der Edition bHK Buchkunst. Diese nimmt erfolgreich an internationalen Buchmessen teil, u.a. in der Schweiz im Museum Le Locle, in Köln bei der 4. Editionale und auf der Frankfurter Buchmesse.

Teilnehmende Künstler:
Ralph Musielski, Mike Überall, Gunter Klag und Christian Heuchel

Öffnungszeiten:
Sa. 24.09. – So. 25.09.2016 von 14.00 – 19-00 Uhr
DSC06951_web
Grafik: Gunter Klag 2016

Share

Ein Künstlerbuch in 4 Weltbildern

Offene Ateliers im Kunsthaus des bHK Bellheim,
Samstag 24.09. –  Sonntag 25.09.2016,  14 – 19 Uhr

20160804_134520_ch20160804_174027_ch20160804_174041_ch

Anlässlich der landesweiten Aktion „Offene Ateliers 2016“ zeigt das bHK die Entstehung eines aktuellen Künstlerbuches im Kunsthaus in Bellheim.

Die handwerklich und künstlerisch hochwertigen Bücher entstehen in kleiner Auflage. Zu den Buchprojekten werden ausgewählte Künstler, Autoren und Wissenschaftler eingeladen.

Die Künstlerbücher erscheinen in der Edition bHK Buchkunst. Diese nimmt erfolgreich an internationalen Buchmessen teil, u.a. in der Schweiz im Museum Le Locle, in Köln bei der 4. Editionale und auf der Frankfurter Buchmesse.

Teilnehmende Künstler

Ralph Musielski, Mike Überall, Gunter Klag und Christian Heuchel

Öffnungszeiten

Sa. 24.09. – So. 25.09.2016 von 14.00 – 19.00 Uhr

 

Mit freundlicher Unterstützung:

BBK Rheinland-Pfalz und Ministerium für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur

OA_EinladungsPlakat_2016-1_web

 

Share